Mit Starface von ISDN auf VoIP (VoiceOverIP) umsteigen

Ein Umstieg von ISDN auf VoIP sollte sauber geplant werden

Warum wird dieser Umstieg betrieben?

Die Telekom, die für die Vermittlungsstellen und die sog. letzte Meile verantwortlich ist, hat schon vor Jahren die Abschaltung des ISDN und Umstellung der Kunden auf VoIP bis 2018 angekündigt.

Sie verschickt daher nach und nach Ihren Kunden die Ankündigung des Umstiegs und bietet auch allerlei Geräte an, damit der Kunde sein Equipment weiter betreiben kann. 

Achtung. Es obliegt Ihnen auszusuchen, welchen Anschluß und welche Endgeräte Sie künftig betreiben wollen, die kompatibel sein sollten, sowohl zu Ihem Telefonverhalten (Anzahl Leitungen) als auch zur vorhandenen Telefoninfrastruktur.

Sie haben nunmehr 2 Möglichkeiten: Sie akzeptieren und erdulden die Umstellung, oder Sie bemühen sich um eine Alternative, denn diese einseitige Änderung des Produkts verschafft Ihnen ein Sonderkündigungsrecht.

Was bedeutet das für Sie? Wie packt man das an?

Bevor Sie der Änderungskündigung zustimmen, sollten Sie uns kontaktieren. Denn so einfach nd reibungslos, wie man sich das wünscht, verlaufen diese Umstellungen nicht.

Es gibt auch keinen Weg zurück. 

Häufig ist die Neuanschaffung von Schnittstellen notwendig, um seine vorhandene Ausrüstung weiter verwenden zu können.

Für den Umstieg auf VoIP-Telefone, sollte die Netzwerkinfrastruktur untersucht und ggf. erweitert werden. 

Wir beraten Sie, wenn es um Alternativen geht und begleiten sie vor und während des Umstiegs, damit Sie in gewohnter Weise weiter telefonieren können.

Wichtig! Damit Ihnen Ihre Telefonnummern ehalten bleiben, kündigen Sie bitte nie selbst den Anschluß. 

Bitte, sprechen Sie erst mit uns! Hier kann viel schiefgehen.

Mit der Starface-Telefonanlage sind Sie bestens auf den Umstieg von ISDN zu Voice-over-IP vorbereitet.

Dank ihrer ISDN-Schnittstellen, kann Sie vor der Umstellung zum Einsatz kommen. Am Tag der Umstellung, muss die Leitung nur noch von ISDN auf VoIP umgestellt werden.

Damit kann der wechsel auf Starface schon vor dem Umstieg von ISDN auf VoIP stattfinden.